Jahreshauptversammlung unseres Vereins 2020 - verschoben

Da noch nicht absehbar ist wie lange Versammlungen vermieden werden sollen, verschieben wir unsere Jahreshauptversammlung.
Einen neuen Termin geben wir rechtzeitig bekannt.

Couch-Karate geht weiter

Es gibt inzwischen 3 neue Couch-Karate Videos von Mandy:

- Aufwärmen

- Blocktechniken Teil#1

- Mae Geri Tei #1

- Spielend Lernen mit KaWa (kein Karate - dafür Training für's Gehirn)

Hier gehts zum Training auf Youtube

 

Vermisst ihr Karate - dann hilft euch Mandy

Für alle die schon jetzt Karate vermissen (oder vielleicht erst später) hat Mandy sich was ganz besonderes einfallen lassen: einen Couch-Karate-Youtube-Kanal.

(ihr müsst dafür dann aber aber doch runter von der Couch). Mit Zukis geht es los und hier geht es zum Mandys Videos.

 

 

Der Ki-Karate-Lehrgang am 28.3. fällt aus

Wir haben uns leider entscheiden müssen den Ki-Karate-Lehrgang am 28.3.2020 in Langen auch ausfallen zu lassen.

 

Vereinsbetrieb bis auf weiteres eingestellt & Heian-Kata-Cup abgesagt

Kurzes Update zum Heian Kata Cup - das Turnier wurde abgesagt.

 

Nach intensiven Überlegungen und Beobachten der aktuellen Lage, haben wir im Vorstand entschieden unseren Trainingsbetrieb bis auf Weiteres einzustellen.
Unsere Entscheidung ist keine Panikmache, sondern beruht auf Fakten und Verantwortung gegenüber unseren Mitgliedern und der Gesellschaft.

Was hat uns dazu veranlasst:
- auch wenn in Hessen die gemeldeten Infektionszahlen noch sehr gering sind, gibt es bereits Infektionsfälle Fälle im Kreis Offenbach - wir können also nicht sagen, es betrifft uns nicht
- die Bundesregierung empfiehlt soziale Kontakte einzuschränken
- die Bundesländer beratern derzeit Schulen und Kitas zu schließen
- die Lage ändert sich stündlich

Wir sind ein großer Verein mit ca. 190 Mitgliedern
Wer regelmäßig im Training ist kann feststellen, dass wir vorallem in der ersten Einheit zwischen 50-70 Leute in der Halle haben.
In der Mittelstufe sind es etwas weniger, aber immer noch viele Trainierende.
Im Wechsel zwischen den Einheiten kommen wir teilweise auf einen Durchgangsverkehr von bis zu 120 Leuten.
Engerer Kontakt ist so nicht vermeidbar.

Ziel der Maßnahme:
- Wir übernehmen damit Verantwortung
- Infektionsrisiko minimieren (nicht nur Corona, sondern auch die normale Erkältungswelle)
- die meisten von uns würden wahrscheinlich mit einer Infektion gut klar kommen, wenn wir aber an die älteren Menschen in unseren Familien denken, könnte es schon wieder anders aussehen.

Wir halten Euch weiterhin auf dem Laufenden, solange Ihr nichts anderes von uns hört findet erstmal kein Training statt.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und wir sind sicher, dass wir bald wieder gemeinsam kraftvolle Kiais schmettern können.

Viele Grüße und bleibt gesund
Mandy

Wer kommt noch mit zum Ki-Karate auf Sylt?

Wie auch schon die letzten Jahre fahren wir wieder zum Ki-Karate und Ki-Kumite mit Petra Schmidt und Annette Cristl nach Sylt. Und diese Jahr können wir den zehnten Geburtstag des Lehrganges feiern!
Bisher sind wir 3 Leute (Chrissy, Mandy, Ich). Wenn ihr euch uns gerne anschließen möchtet ("Bewerber" von anderen Vereinen sind willkommen) schreibt eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder sprecht uns beim Training an. Einen Mitfahrgelegenheit für euch findet sich sicher auch.

Ein paar Berichte der letzten Jahre findet ihr bei uns auf der Homepage: Bilder von 2016Artikel & Bilder 2015, Video von 2014 (Youtube).

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.